Ein Wochenende in der Eifel

Drucken

Im Juni 2017 fand das jährliche "Väter-Kind-Zelten" statt, das von meinem Schwager ins Leben gerufen wird. Mittlerweile zelten tatsächlich nur noch die Hälfte aller Teilnehmer, der Rest ist auf Caravans umgestiegen. Mit einer sehr großen Gruppe fuhren wir nach Bollendorf an die Sauer - direkt an der Grenze zu Luxemburg. Der Campingplatz "Altschmiede" hat eine besonders große Wiese für Gruppen am Ende des Platzes. Dort können sich direkt mehrere größer Campinggruppen ausbreiten. Landschaftlich sehr schön, kann der Platz auch noch mit einer üppigen Poolanlage punkten. Die Anreise war mit dem Kangoo gerade noch machbar. Wegen des heftigen Gegenwinds musste ich Steigungen im dritten Gang hinauffahren und wurde von schnellfahrenden LKWs überholt. Letztendlich kamen wir aber doch in einer annehmbaren Fahrtzeit an. Da wir mitten auf einer Wiese standen, war natürlich weit und breit kein Schatten in Sicht. Da es nachts aber kühl wurde und zudem ein angenehmer Wind wehte, war das für uns kein Problem - es blieb die ganze Zeit angenehm im Wagen. In der Mitte unseres Camps hatten wir einen großen Gemeinschaftspavillon aufgebaut, wo wir sitzen und essen konnten. Der stabile Schwenkgrill war im Dauereinsatz. Um die Gruppe etwas zu entzerren bin ich mit meinen Kindern am Samstag zum "Dinosaurierpark" und zur "Teufelsschlucht" gefahren, die sich in unmittelbarer Nähe befinden. Beides sehr empfehlenswerte Ausflugsziele, die uns sehr positiv überrascht haben. Unser Wohnwagen hat sich wieder sehr bewährt! Diesmal konnte ich auch das beim Obelink gekaufte Abwassertaxi ausprobieren, was hervorragend funktioniert hat. Insgesamt ein tolles Wochenende, das uns mal wieder den neu gewonnenen Luxus des Frankia aufgezeigt hat. Auf der Rückfahrt hat es so gestürmt und geregnet, dass das Gespann bei 90 km/h leicht angefangen hat zu pendeln. Das hatte ich bisher noch nicht! Aber schon bei 85 km/h war wieder alles im Lot. Überholvorgänge musste ich mir halt verkneifen.

Eine Woche später hatte ich bei der DEKRA einen Termin zur HU und Gasprüfung: beides ohne Mängel bestanden! 

Copyright © 2018 Kellerseiten.de. Template designed by olwebdesign.